seite 2

Argwöhnisch verzog er das Gesicht und wollte den vermeintlichen Schatz schon wieder ausspucken, ehe er beschloss, ihm doch noch eine Chance zu geben. Er spürte, wie sich das ekelhafte Ding allmählich auflöste und sich ein wohlig warmes Gefühl einstellte, während er die Hülle achtlos auf den leblosen Körper zu seinen Füßen fallen ließ und sich wieder der Beschäftigung zuwandte, die ihm schon den ganzen Vormittag versüßt hatte.

The End

0 comments about this story Feed